Val Lumnezia.

Die Val Lumnezia erstreckt sich als grösstes Seitental der Surselva von Ilanz, der ersten Stadt am Rhein, südwärts und weist eine Gesamtfläche von 382 km2 auf. Das breite und sonnige Alpental gliedert sich in das Ober- und Unterlugnez sowie das Valsertal. Das Klima ist kontinental alpin. Die Niederschlagsmenge liegt mit rund 800 Millimetern beträchtlich unter dem schweizerischen Mittel von 1'250 Millimetern pro Jahr. Im Gegensatz zu seinen Nachbartälern hat das Val Lumnezia dank seiner Nord-Süd-Ausrichtung und seiner Offenheit ein sehr mildes und südländisch geprägtes Sommerklima. Der Nebel ist ein seltener Gast, ein strahlend blauer Himmel schon eher die Regel. Seine Ruhe und Abgeschiedenheit verdankt das Tal nicht zuletzt dem fehlenden Durchgangsverkehr. Die Val Lumnezia gehört zum Sprachgebiet des Surselvischen, welches eines der fünf rätoromanischen Schriftidiome der vierten Landessprache ist.

Für touristische Informationen, Buchung von Unterkünften sowie weitere Angebote besuchen Sie die Internetseite der Tourismusdestination.

 

Informationsbüro

Surselva Tourismus
Info Val Lumnezia
Palius 32D
7144 Vella

+41 (0)81 931 18 58
www.surselva.info/vallumnezia