Strahlerpatent

Für das Gewinnen von Kristallen und Mineralien ist eine Bewilligung des Gemeindevorstandes erforderlich. Die Bewilligung ist persönlich und nicht auf andere Personen übertragbar. Es werden Jahres- und Wochenbewilligungen erteilt. Wochenbewilligungen sind auf jährlich zwei Bewilligungen pro Person beschränkt.

Hier gelangen Sie zum Formular für die Bestellung vom Strahlerpatent.

Patente 2021

Liste der Personen, welche im Jahr 2021 ein Jahrespatent erhalten haben (gemäss Art. 8 des Strahlergesetzes für die Gemeinde Lumnezia):

  • A1/2021: Alig Anton, Vrin, GR 31'510
  • A2/2021: Alig Paul, Vrin
  • A3/2021: Mark Martin, Morissen, GR 157'292
  • A4/2021: Arpagaus Ivo, Cumbel, GR 176'047
  • A5/2021: Frei Emil, Ruschein, GR 63'895
  • A6/2021: Schrotter Gerhard, Dornbirn, DO 357 FR
  • A7/2021: Nägeli Martin, Rafz, ZG 90'748
  • A8/2021: Flepp Michael, Cumbel, GR 33'305
  • A9/2021: Lombris Pius, Vella, GR 25'894
  • A10/2021: Lombris Ivo, Ilanz, GR 174'668
  • A11/2021: Beck Markus, Oberstaufen, OA-Q2551
  • A12/2021: Balmer Reto, Bern
  • A13/2021: Dickenmann Luzi, Siat, GR 32'375
  • A14/2021: Montalta Alfons, Morissen, GR 173'030
  • A15/2021: Willi Joachim, Waltenhofen, OAJW1168
  • A16/2021: Bolz Matthias, Pfronten, OAL PX 168